TauschRaum goes TransformationStation

Mittwoch bis Sonntag, 14:00 – 20:00 | Hofbar-Haus, 1. Stock

Nachhaltigkeit & Share&Care – das sind die Grundsätze des TauschRaums, der seit 2017 in ein LAMES-Vereinsgebäude gezogen ist. Ein Raum, in dem – immer mit dem Gedanken der Nachhaltigkeit im Hinterkopf – Kleidung getauscht werden kann. Gleichzeitig wird nicht mehr tragbare Kleidung umgeschneidert, um ihr neues Leben zu geben. Auch während dem Parque del Sol ist der TauschRaum geöffnet. Denn: Im TauschRaumFundus steckt bestimmt DIESES Hemd, DIESE Hose, DIESE Haube, die dir den Look verpasst, der dich unsterblich am PDS macht. Der Look, der dich abheben lässt, und tanzen und fliegen. Komm, verkleide dich, werd ganz jemand anderes… oder ein besseres du.

Wenn du dich nur verkleidest, bring die Sachen danach bitte sauber wieder in den TauschRaum. Wenn du deine Neuerwerbungen behalten magst, wünschen wir dir eine wundervolle Zeit mit ihnen. Wenn du uns saubere, intakte Kleidung und Schuhe bringen magst, freuen wir uns.

Fahrradwerkstatt & Fahrradspiele

Samstag, 14 Uhr – 18:00 | Radlselbsthilfewerkstatt

Die bikekitchen Wien lädt zum Fahrradreparatur-Workshop, wo ihr eure Drahtesel fit für den Sommerspaß machen könnt. Zudem können die wesentlichen Grundkenntnisse im Radlschrauben praktisch angeeignet werden (kein eigenes Rad notwendig). Im Anschluss gibt es Fahrradspiel und -spaß mit zahlreichen freak und funbikes. All bikes are welcome! no cops, no cars!

Offenes Kunstatelier mit Lia Quirina

Samstag 15:00 – 20:00 | Kugelwiese

Das offene Atelier mit der Künstlerin Lia Quirina schafft Raum. Für Kreativität. Für Spaß. Für Austausch und Vernetzung. Ein Raum für spontane kreativ-künstlerische Auseinandersetzungen. Es wird mit diversen vorbereiteten oder gefundenen Materialien gearbeitet. Gerne kann auch eigenes Material mitgebracht werden. Malerei und Zeichnung. Skulptur und Plastik. Performance. Gespräche und Diskussionen.

SCHNECKENrennen

Samstag, 14:00 – 20:00

Was zeigen uns Schnecken? Können sie ein Rennen überhaupt gewinnen? Wie soll das Rennen funktionieren? Katharina Reichs Performance widmet sich der Interaktion zwischen Schnecken und Publikum. Ihr geht es um die ergebnisoffene Annäherung zwischen Publikum, Schnecken und ihr als Performerin. Über die Dauer von mehreren Stunden erweckt sie Neugierde auf Entschleunigung und Einlassen. Neugierig geworden?

Kim Leclerc

Samstag, 00:30 – 02:00 | Scharzer Raum

Kim Leclerc ist eine DJane aus Luxemburg. Sie lebt derzeit in Wien und war früheres Mitglied von Disorder. Zudem startete sie die Podcast-Reihe Horsepower mit DJ Warzone. Die dazugehörige Partyreihe findet im Werk statt. Es ist bereits ihr zweiter Besuch bei LAMES im Scharzen Raum. Auf ihren eclectic Vinyl mix aus Techno, Electro, Experimental freuen wir uns riesig. Also seid gewarnt, bei Kim’s Set werden eure Herzen pumpen und die Beine stampfen, so richtig!

Patrick Pulsinger

Samstag, 23:00 – 00:30 | Schwarzer Raum

Patrick Pulsinger ist DJ, Produzent, Labelbetreiber (Cheap Records) und Host bei FM4 La Boum de Luxe. Seine ersten Solo-Veröffentlichungen Anfang und Mitte der 1990er Jahre entstanden aus der auf Computer und Analog-Synthesizer basierenden Grundidee des Techno. Im Jahr 1993 mitbegründete Pulsinger das Label Cheap Records als Experimentierfeld für eigene Produktionen und gleichgesinnte Künstler*innen. In jüngerer Zeit ist er unter anderem als Produzent, Toningenieur und Remixer in seinem eigenen Aufnahmestudio in Wien tätig. Er hat neben vielen anderen etwa mit Elektro Guzzi, Wolfram, Hercules and Love Affair, dJ Hell, david Holmes, dem Anti-Pop Consortium, Grace Jones und den Pet Shop Boys zusammengearbeitet. Aus seiner intensiven Beschäftigung mit analogen Aufnahmetechniken, Improvisationen und dem Austausch musikalischer Ideen entstanden Kooperationen mit Musikern wie Franz Hautzinger, Christian Fennesz, Wolfgang Mitterer, Werner dafeldecker, Hans Joachim Rödelius und Boris Hauf.