Der traurige Gärtner

Freitag, 01:00 – 01:45 | Schwarzer Raum

Geboren im Alter von 101 Jahren, entstanden aus einer Orgie der Sterne und von da an rückwärts alternd segnet der traurige Gärtner unseren Planeten seither mit seiner Anwesenheit. Seine Audioköstlichkeiten auftischend stillt er unseren Ohrenhunger mit einem Grinsen im Herzen und einer Erregung in der Seele. In Acid getauchte Beats und dadaistische Lyrics warten im Gepäck von „Der traurige Gärtner“, der alle anwesenden Gehirne mit Hits wie „Ananas“ und „Buben oder Mädchen“ in eine Trance audiomassieren wird. Hört und seht selbst:

​Wir freuen uns auf jeden Fall schon sehr auf diseen LIVE ACT!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.